Abschied von Palanar

Abschiedsgruß von PalanarMein alter Freund und treuster aller Weggefährten… jetzt hast du den Schritt gewagt, vor dem auch ich vorletzte Nacht stand. In Gedanken lag ich in jener Nacht unter dem Sternenhimmel, inmitten von Ashenvale. Träumte, wie wir auf der Suche nach Herausforderungen gemeinsam durch die Wälder streiften. Nur du, meine treue Katze Kitten und ich. Zeiten voller Wunder, voll Neuem, voll vorsichtigem Tasten.

Doch nun? Öde ist es geworden, das Ziehen durch Azeroth und andere Kontinente. So groß ist unsere Gilde nun, aber für Menschen wie uns, für die es auch ein Leben jenseits von Kalimdor gibt, scheint kein Platz mehr zu sein. Kaum mehr findet sich jemand für die kleinen Herausforderungen, längst sind die Kämpen meiner Jugendzeiten und neue, große Krieger zu gigantischen Herausforderungen aufgebrochen, wohin ich noch nicht folgen mag. Palanar, du alter Druide, was soll ich noch ohne dich in dieser Welt??? Mit wem noch angeln an rauhen Küsten? Mit wem mich um seltene Kräuter balgen? Trauer erfüllt mein Herz… und ich lausche dem Ruf der ewigen Jagdgründe, wo Kitten leise nach mir maunzt.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Veröffentlicht von

Aus der alten 2006er-Kurzvorstellung bei der Gilde Celeb Rana: "Jäger, der gern mit seinem geliebten Pet tagelang allein durch die Wildnis zieht und deshalb anfällig dafür ist, von leichtbekleideten, jungen Damen zu Instanzen und Hordenjagden eingeladen zu werden ;-)". Seit...

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Gwyd,

    vllt. interessiert es dich, das Palanar wieder online ist 🙂

    Lieben Gruß

    Ondaria/Shiva

  2. Hi Ondaria,

    ich weiß, ich hab sogar schon vor vielen Wochen mit ihm zusammen einige Quests erledigt 🙂 Aber nun bin ich seit längerem schon wieder off…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.