Talente und Skillung als Hexenmeister

Talentbaum Hexenmeister mit ZerstörungMein Lieblingstwink auf Alli-Seite ist derzeit meine Hexenmeisterin Acidsibyl. Da dort einiges an Talentpunkten zu vergeben war, widme ich mich diesmal der Richtung der künftigen Skillung im Bereich bis Level 50. Die Richtung ist mittlerweile klar: Zerstörung!

Erst mal zur Vergabe der Talentpunkte: Auf Buffed findet sich ein guter Guide zum Hexenmeister, den man zur Orientierung nutzen kann. Weitere Recherchen im Netz waren nicht so ergiebig, so dass ich eher locker geschaut habe, wo ich denn die Talentpunkte hinstecke. Ein paar hatte ich bereits vor ca. einem Jahr vergeben, als ich Acid das letzte Mal rumhexen ließ. Drei waren in Dämonologie gegangen, „Verbesserter Wichtel“ schien mir hilfreich vor allem fürs Gruppenspiel. Jetzt wurde mir klar, dass ich beim Hexer keinesfalls eine Neuauflage meines Beastmaster-Jägers, sondern stärker in die Damage Dealer Richtung wollte.

WoW Hexenmeister Guide

Damals hatte ich bereits den ein oder anderen Punkt unter „Gebrechen – Verbesserte Verderbnis“, also rundete ich hier auf 5 auf. Die zweite Reihe im Gebrechenbaum machte mich aber nicht so recht an. Also lockt ein Weg: Zerstörung! Da freut sich die kleine, böse Hexerin in mir *g*

Gleich mal 5 Punkt ein „Verbesserter Schattenblitz“. „Katastrophe“ war verlockend, aber da ich bislang super mit meinem Manahaushalt klar komme, wollte ich einfach nur brutal auf Schaden gehen. Aktuell stecken somit zwei Punkte in „Dunkle Macht“, da mich die lange Dauer der Zauberzeiten nervte. Zwei weitere Punkte in „Nachwirkung“, das ich zuerst favorisiert habe. Hier ein Überblick über die aktuellen Talente. Und hier zum Talentplaner, wie ich mir aktuell die Vergabe der ersten 41 Talentpunkte – also bis Hexenmeister Level 50 – so vorstelle. Hier als Textlink zu den Talenten.

Punkte: 41 / 41

Zerstörung
Verbesserter Schattenblitz – 5 / 5
Dunkle Macht – 5 / 5
Verwüstung – 5 / 5
Schattenbrand – 1 / 1
Verbesserter sengender Schmerz – 1 / 3
Zerstörerische Reichweite – 2 / 2
Intensität – 1 / 2
Verbesserter Feuerbrand – 5 / 5
Verderben – 1 / 1
Glutsturm – 5 / 5
Heimzahlen – 3 / 3
Feuersbrunst – 1 / 1
Schatten und Flamme – 5 / 5
Schattenfurie – 1 / 1

Klar ist dies nicht der Weisheit letzter Schluss. Aber erst mal ein wenig damit spielen, um später mit mehr Erfahrung die Punkte neu zu verteilen, tendenziell massiv in „Zerstörung“. Nun locken „Verwüstung“, „Schattenbrand“ und vielleicht „Verbesserter Feuerblitz“. Kann also sein, dass ich doch früher umverteile, um radikal auf diesen dritten Talentbaum zu gehen.

Lustigerweise fiel mir dabei auf, dass – mal wieder – die ein oder andere Leiste verschwunden war. Nach deren Einblendung stellte ich fest, dass ich meine Hexenmeisterin seit Re-Aktivierung meines WoW-Accounts ohne die ganzen Flüche gespielt habe. Tja, kommt davon, wenn man vor lauter Twinks das ein oder andere vergisst. Ab jetzt gibt es jedenfalls pures Acid für die Mobs.

Tipp: WoW Hexenmeister Guide
Willst du schnell Level 80 erreichen? Dann hol dir die Leveling-Strategien für Hexenmeister mit diesem Guide!
Vollgepackt mit Tipps für Leveling, Gold, Skillung und PvP als Hexenmeister. 
Jetzt herunterladen!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Veröffentlicht von

Aus der alten 2006er-Kurzvorstellung bei der Gilde Celeb Rana: "Jäger, der gern mit seinem geliebten Pet tagelang allein durch die Wildnis zieht und deshalb anfällig dafür ist, von leichtbekleideten, jungen Damen zu Instanzen und Hordenjagden eingeladen zu werden ;-)". Heute,...

5 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Auf Zerstörung möchte ich ab 70 auch gehen, da ich schon einen anderen Hexer mit Gebrechen habe und mir die Zerstörung eigentlich besser gefällt, auch wenn das Gebrechen besser zu einem Hexenmeister paßt… 😉

  2. Falls ich dir einen Tipp geben darf, deine Skillung die du da einschlägst würde ich dir eher für Level 70, frühe rnur wenn du PVP machen willst Empfehlen, im PvE machst du einfach zuviel DMG und dein Pet hat keine Chance die Aggro zu halten – bedeutet oft deinen Tod.
    SKille lieber bis lvl 70 auf dein Pet.

  3. Danke für den Tipp. Im Moment – mit Level 28 – läuft es zusammen mit dem Leerwandler allerdings noch problemlos. Ein Rätsel ist derzeit der Einsatz der verschärften Dame an meiner Seite. Aber dazu irgendwann mal mehr in einem Blogeintrag.

  4. Also ich spiele derzeit ein Hexenmeister lvl 44 und habe da Dämonologie geskillt. Spielt sich wie ein Jäger weil ja der Leerwandler die Aggro hält und ich von hinten Doten bzw Schaden machen kann.
    Und nicht zu verachten ist natürlich die Teufelswache die man bei der Skillung ab Lvl 51 bekommt 🙂

    Lg Olivaro

    PS: Die verschärfte Dame taugt eher was für Inis da sie keine Aggro hält.

  5. Also ich habe eine 80er Hexenmeisterin auf Lvl 80 und habe eine Doppelskillung 1x Dämonologie&1x Zerstörung.Die Teufelswache bei Dämonologie ist unbezahlbar weil ich da kaum Agro habe und so sogar „alleine“ sogar gegen 80er Elite ankomme.Ich muss die Teufelswache immer heilen dann klappts sehr gut.Anders mit der Zerstörungskillung.Der Wichtel ist leider nicht wirklich das wahre.Nur die Tatsache dass die Gesundheit um 1330 erhöht wird ist ein Pluspunkt.
    Habe mir jetzt noch einen Hexenmeister gebastelt und skille den auf Gebrechen.
    Auch bei dieser Skillung hält meine Blaubeere die Agro und ich kann aus dem HG draufdonnern.
    Allerdings ist da der Manaverbrauch ziemlich hoch.

Schreibe einen Kommentar



Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function meta() in /www/htdocs/w013ec5c/telegamez.de/wp-content/themes/spiele/footer.php:40 Stack trace: #0 /www/htdocs/w013ec5c/telegamez.de/wp-includes/template.php(688): require_once() #1 /www/htdocs/w013ec5c/telegamez.de/wp-includes/template.php(647): load_template('/www/htdocs/w01...', true) #2 /www/htdocs/w013ec5c/telegamez.de/wp-includes/general-template.php(76): locate_template(Array, true) #3 /www/htdocs/w013ec5c/telegamez.de/wp-content/themes/baylys/single.php(32): get_footer() #4 /www/htdocs/w013ec5c/telegamez.de/wp-includes/template-loader.php(74): include('/www/htdocs/w01...') #5 /www/htdocs/w013ec5c/telegamez.de/wp-blog-header.php(19): require_once('/www/htdocs/w01...') #6 /www/htdocs/w013ec5c/telegamez.de/index.php(17): require('/www/htdocs/w01...') #7 {main} thrown in /www/htdocs/w013ec5c/telegamez.de/wp-content/themes/spiele/footer.php on line 40