3 Jäger und 2 Paladine in Zul’Farrak

So, wir waren gestern drin. Lustige Kombination: 3 Jäger (Caroline lvl51, Rhion lvl38) und 2 Paladine (Eusebio lvl48 und Lennier lvl47).

Zwei Mal segneten wir das Zeitliche. Einmal, als einer unserer beiden Paladine trotz Warnung zu nah an die Höhle geriet und mitten im Fight Antu’sul samt Basilisken auf den Plan rief – bekanntlich einer der schwersten Gegner der Instanz. Und die Abstimmung zwischen unseren beiden Palas anschließend beim Heilen irgendwie durcheinander kam 😉 Beim zweiten Mal starben wir an Gahz’rillas Pool. Irgendwie war alles davor (auch die schwerste q an der Treppe) so easy gelaufen, dass wir ein klein wenig zu schnell um die Ecke bogen und kurz darauf mehr Mobs am Hacken hatten, als gut für uns war. Wir rächten uns zwar furchtbar, aber hatten ein Problem: Velratha hatten wir getötet, bevor wir alle gestorben waren. Insofern konnten wir die zweite Schrifttafel nicht plündern.

Tja, wegen diesem einen Ding heisst es dann doch noch einmal: rein nach Zul. Ich plane es für heute Abend ein, vielleicht wollen ja auch die anderen nochmal mit, da die Tafel für einige offen war. Und falls jemand gestern abend oder heute noch den Hammer besorgt, plätten wir auch gerade noch Gahz’rilla selbst. Wobei ich auch Häuptling Ukorz Sandscalp gern noch mitnehmen würde, den wir gestern wegen zunehmender Müdigkeit verschont hatten.

Ach ja: Lennier, Euse und ich hatten mal wieder unglaublich Spaß im TS. Es ist nicht einfach nur eine Sache der Absprachen, sondern erhöht die Kurzweil ungemein. Und ich sing beim nächsten Mal auch nicht wieder „Die Fraa Rauscher aus de Klappergass“ 😉

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Veröffentlicht von

Aus der alten 2006er-Kurzvorstellung bei der Gilde Celeb Rana: "Jäger, der gern mit seinem geliebten Pet tagelang allein durch die Wildnis zieht und deshalb anfällig dafür ist, von leichtbekleideten, jungen Damen zu Instanzen und Hordenjagden eingeladen zu werden ;-)". Seit...

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Drei Jäger räumen Zul’Farrak auf! - World of Warcraft - Gwyddyn spielt WoW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.